Unterkulm

Reise der Besucherfrauengruppe der ref. Kirchgemeinde Kulm

megaphoneLeserbeitrag aus UnterkulmUnterkulm
stehen vor der alten Wäsche von anno dazumal

Pfrn. Esther Worbs mit Besucherfrauen mit Chauffeur

stehen vor der alten Wäsche von anno dazumal

Besucherfrauen besuchen das Zündhölzli Museum und die Ausstellung von Edmund Studiger “unten drunter“

Auch dieses Jahr unternahmen die Frauen vom Besuchsdienst der Kirchgemeinde Kulm unter der Leitung von Esther Worbs eine kleine Reise.

Die Reise ist ein Dankeschön an die Frauen, die das ganze Jahr Menschen in unseren 3 Gemeinden, Unterkulm, Oberkulm und Teufenthal besuchen. Sie hören zu, gehen vielleicht mit jemandem im Alterszentrum ins Kaffee, damit etwas Abwechslung in den Alltag kommt, machen Spaziergänge. Sie führen auch Spielnachmittage durch an denen spielerisch Kontakte geknüpft werden können. Diesen Frauen ein grosses Dankeschön.

In der Ausstellung von Edmund Studiger waren viele überraschende Hintergrundinformationen zu hören, es war spannend  in alte Zeiten zurückzublicken, alle waren begeistert. Diese Gastausstellung befindet sich im Zündhölzli-Museum in Schönenwerd. Anschliessen wurde uns die Geschichte der Zündhölzli Produktion in der Schweiz vorgestellt, interessant und informativ.

Zum Mittagessen fuhren wir nach Bad Ramsach. Fröhlich gingen wir auf die Rückreise und kamen bei Zeiten wieder im Wynental an.

Meistgesehen

Artboard 1