Reger Besuch beim Basar in Umiken

Bei strahlendem Winterwetter fand am 29. November der traditionelle Advents- und Weihnachtsbasar der Ref. Kirchgemeinde Umiken in der Turnhalle Umiken statt.

Obwohl bereits an manchen Orten Basars stattfinden, war der Andrang bei Adventskränzen, Kleider- und Stickwaren, Tombola, Flohmarkt, Kartenverkauf, Brot- und Lebensmittelstand, Hotdogs und Crèpes usw. doch erstaunlich gross. Viele Besucher genossen auch das feine Mittagessen oder verweilten bei Kaffee und Kuchen.

Der Reinerlös von gut 12'000 Franken kommt der Nothilfe für Flüchtlingslager im Sudan (Mission 21) und der Kirchenrenovation in Churwalden zugute. Allen herzlichen Dank für den grossen Einsatz! (msc)

Meistgesehen

Artboard 1