Retterswil (Seon)

Rauchfrei im Altersheim Unteres Seetal und Alterszentrum Chestenberg

megaphoneaus Retterswil (Seon)Retterswil (Seon)
..

Sechs Berufslernende erhielten Prämie

Auch dieses Jahr haben es sechs Berufslernende geschafft. Zum zweiten Mal begleitete das Altersheim Unteres Seetal in Seon und das Alterszentrum Chestenberg in Wildegg das Projekt "1. Lehrjahr rauchfrei" der Aargauischen Lungenliga. Im August 2009 unterzeichneten fünf junge Frauen und ein junger Mann die Vereinbarung, im ersten Lehrjahr nicht mit dem Rauchen zu beginnen. Ein Jahr später durfte Herr Roger Zingg als Projektverantwortlicher allen sechs Lernenden ihre Prämie von je Fr. 200.-- überreichen.
Wir gratulieren diesen sechs jungen Menschen zum Entscheid nicht zu rauchen und unterstützen sie weiterhin dabei. Im August 2010 sind wieder vier neue Berufslernende ins Projekt "1. Lehrjahr rauchfrei" gestartet. RZI

Meistgesehen

Artboard 1