Birmenstorf

Qualifikationsmeisterschaft Netzball

megaphoneLeserbeitrag aus BirmenstorfBirmenstorf
..

Birmenstorf gewinnt zum 10. Mal in Folge die Meisterschaft

Rangliste Qualifikationsmeisterschaft Netzball 2009/2010 Rangliste Wintermeisterschaft Netzball 2009/2010

Bei der diesjährigen Meisterschaft haben 18 Mannschaften aus den Verbänden SVKT Frauensportverband, STV, SATUS und SUS um jeden Punkt gekämpft. Die Frauen spielten verteilt in 2 Ligen. Bei der 1. Liga ging es in diesem Jahr zusätzlich um die Qualifikation um die vier begehrten Aargauer Startplätze für die Schweizer Meisterschaft in Wollerau vom 23./24. Oktober 2010. Birmenstorf und Rohrdorf gehören zu diesen glücklichen Mannschaften, die im Herbst nach Wollerau reisen. Birmenstorf 1 gewinnt die Meisterschaft mit 22,5 Punkten, vor Rohrdorf 1 mit 20,5 Punkten. Auf dem dritten Platz liegt Birmenstorf 2 mit 19 vor Rohrdorf 2 mit 16 Punkten. Birmenstorf kann sich nun zum 10. Mal in Folge Aargauer Wintermeister nennen.

In der 2. Liga kämpften sich Villmergen 2 und Rohrdorf 3 an die Spitze der Rangliste. Villmergen 2 wird in der nächsten Saison in der 1. Liga spielen. Rothrist wechselt in die 2. Liga.

Die Matchtableaus mit allen gespielten Resultaten sind auf unserer Homepage www.frauensportverband-ag.ch zu finden.

Rangliste 1. Liga:

1

Birmenstorf 1

22.5

2

Rohrdorf 1

20.5

3

Birmenstorf 2

19.0

4

Rohrdorf 2

16.0

5

Würenlingen

12.5

6

Würenlos 1

12.0

7

Wohlen

9.5

8

Rothrist

0.0

Rangliste 2. Liga:

1

Villmergen 2

15.0

2

Rohrdorf 3

13.0

3

Villmergen 1

12.0

4

 Rütihof

11.0

5

Rohrdorf 4

10.5

6

Ennetbaden

10.0

7

Wettingen

6.5

8

Widen 2

5.0

9

Würenlos 2

4.5

10

Widen 1

2.5


Cécile Probst

Meistgesehen

Artboard 1