Ueken

Projekttage der Schule Ueken

megaphoneaus UekenUeken
Projekttage Ueken

Projekttage Ueken

An der Schule Ueken haben wir vor Fronleichnam drei abwechslungsreiche und spannende Projekttage durchgeführt. Es wurde in zwei getrennten Gruppen gearbeitet.

Kindergarten bis 2. Klasse beschäftige sich mit dem Thema „anders sein“. Am ersten Tag erlebten wir dies beim Spielen, Malen im Malatelier und beim Kennenlernen verschiedener Gesellschaftsspiele. Am zweiten Tag erlebten die Kinder wie es tönt, wenn viele  verschiedenen Vögel ein Konzert geben, wie es ist, wenn man eingeschränkt in der Turnhalle einen Hindernis- Parcours absolvieren muss oder wie man sich fühlt, wenn man schlecht oder gar nicht sieht. Höhepunkt der Projekttage war aber das Spielen mit den Grosseltern am dritten Tag. Gemeinsam wurden Gesellschaftsspiele gespielt und die Grosseltern erzählten, wie es früher in der Schule oder im Kindergarten war.

Die Dritt- und Viertklässler betätigten sich kreativ und machten Sachen für die Gemeinschaft. Am ersten Tag wurden in Gruppen Vorträge zu diversen Themen vorbereitet und Plakate dazu gestaltet. Am Nachmittag wurden die Arbeiten präsentiert. Am zweiten Tag nutzten wir das schöne Wetter und verschönerten den Gitterzaun um den Rasenplatz mit farbigen Bändern und malten die verblassenden Pausenplatzspiele neu.  Am dritten Tag entstanden Gipsmasken und ein Gemeinschaftsbild aus Holz. So bleibt auch nach dem Abschluss der Projekttage etwas, das uns an die drei tollen Tage erinnert.

Meistgesehen

Artboard 1