Die Spannung steigt, als der neu gegründete Projektchor Seetal am letzten August-Wochenende, am Sonntagmorgen in Frick eintrifft. Nach kurzem Einsingen folgt ein erfolgreicher Auftritt vor der Jury und Publikum. Für die drei vorgeführten Lieder: Rivers of Babylon, W. Nuss vo Bümpliz und Alles nur geklaut, erntete der Projektchor Seetal einen tosenden Applaus. Nach wochenlangen Proben, unter der Leitung von Toni Oliver Rosenberger, waren die Sängerinnen und Sänger sichtlich erleichtert, als sie den positiven Expertenbericht entgegennehmen durften. Für den Dirigenten war es keine leichte Aufgabe, mit einem kurz vorher neu gegründeten Chor am Kantonalgesangfest aufzutreten. Diese Herausforderung hat er mit Bravour und grosser Kompetenz gemeistert und dem Chor zu einem erfolgreichen Auftritt verholfen. Sängerinnen und Sänger freuen sich bereits jetzt schon auf die Proben für das Schweizerische Gesangfest 2015 in Meiringen.

Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen und können sich unter der Tel.-Nr. 079 380 30 01 oder unter wamelligerbluewin.ch anmelden.

Bilder: Walter Rymann