Liebe FreiämterInnen, Brisante Themen stehen im Aargau zur politischen Debatte.

Sie bekommen Gelegenheit die Gesichtspunkte der Grossratskandidaten verschiedener Parteien dazu anzuhören, miteinaner zu vergleichen und mit ihrer persönlichen Ansicht in Bezug zu bringen.

Im ersten Teil werden die Vertreter Stellung zu verschiedenen Themen nehmen, wie:
Das Geld in der Kantonskasse wird knapp. Sparmassnahmen und Steuererhöhungen stehen an. Der Umgang mit dem Thema Asyl und Migration aktuell und in der Zukunft. Die Endlagerung der
radioaktiven Abfälle der AKWS im Aargau stehen zur Diskussion. Die vorgesehene Rentenaltererhöhung und die Finanzierung der AHV stehen im Brennpunkt. Der Verkehr überbordet, darum sind Massnahmen für einen Nationalstrassenausbau auch im Aargau vorgesehen. Die Bauzonenerweiterung, aber auch der Umweltschutz stehen zur Sprache.

Im zweiten Teil des Abends werden sie Gelegenheit bekommen, Fragen über allgemeine Themen, die unseren Aargau betreffen, an die Kandidaten zu stellen, Themen, die Ihnen unter den Nägeln brennen.

Die Kandidaten freuen sich über eine zahlreiche Teilnahme der Bevölkerung.

Podiumsgespräch: Saal Restaurant Löwen Sins
Mittwoch 28.September 19:30
freier Eintritt( freiwilliger Unkostenbeitrag)