Auch dieses Jahr organisierte der Natur- und Vogelschutz Stetten am 28. Mai 2012 eine Pfingstwanderung. 33 Personen (davon 7 Kinder) trafen sich an diesem schönen Pfingstmontag um 9:30 Uhr beim Bahnhöfli unterhalb vom Restaurant Krone in Stetten.  Die Wanderung führte die Interessierten an der Kirche vorbei durch das Dorf an die Reuss. Hier wurde der Weg Richtung Sulz eingeschlagen und führte uns an schöne idyllische Plätze entlang der Reuss. Ein Teil der Gruppe hat eine kürzere Route eingeschlagen. Der andere Teil lief noch weiter bis zum Campingplatz in Sulz. Von da führte der Weg zurück durch dem Wald bis zur Waldhütte Sulz. Hier wartete bereits ein grosses Feuer für selber mitgebrachte Fleischwaren. Natürlich durfte ein feiner Hörnlisalat nicht fehlen. Nach einem gemütliches Zusammensein, wo viele Diskussionen stattfanden, wurde der Heimweg angetreten.