Zweiunddreissig Jahre, bis zu ihrer wohlverdienten Pensionierung, hat  Frau Monika Hofer  im Alterszentrum Mittleres Wynental in der Pflege mitgearbeitet. Während dieser langen Zeit hat sie viele Bewohner und Bewohnerinnen betreut und gepflegt, viele Mitarbeitende und Vorgesetzte hat sie kommen und gehen gesehen. Sie könnte stundenlang von ihren Erlebnissen erzählen.

Die Bewohnerinnen und Bewohner, sowie das ganze Team, werden die liebenswürdige Frau vermissen.

Stiftungsrat, Geschäftsleitung, Bewohnerinnen und Bewohner, sowie Kolleginnen und Kollegen danken Frau  Hofer  herzlich für ihren wertvollen und engagierten Einsatz zum Wohle der betagten Hausgemeinschaft und wünschen ihr alles Gute und viel Schönes in ihrem neuen Lebensabschnitt.