Gränichen

Parteiversammlung der FDP Ortspartei Gränichen am 18.05.2017

megaphoneaus GränichenGränichen
Die beiden Gemeinderäte Hofmann und Lüem kandidieren nochmals für eine neue Amtsperiode

Peter Hofmann und Hanspeter Lüem

Die beiden Gemeinderäte Hofmann und Lüem kandidieren nochmals für eine neue Amtsperiode

Die FDP Gränichen nominierte die Kandidaten für die verschiedenen Kommissionen wie folgt: Hanspeter Lüem (bisher) als Gemeinderat und Vize-Gemeindeammann, Peter Hofmann (bisher) als Gemeinderat; Beni Basler (bisher) , Stefan Säuberli (neu) und Hans Schibli (neu) für die Finanzkommission; Sarah Tovagliaro (neu), Salomé Nikol (neu) und Michael Zobrist (neu) für die Schulpflege; Antje Frutschi (bisher) und Stefan Keller (bisher) für die Steuerkommission; Nicole Müller (neu) für das Wahlbüro/Stimmenzählerin. Die Parteiversammlung hat dem Vorstand die Kompetenz erteilt bei personellen Änderungen nach zu nominieren. Mit kompetenten und fähigen Personen ist die FDP Gränichen gut aufgestellt und sieht dem Wahlherbst 2017 positiv entgegen. Simone Hartmann wird für die Schulpflege nicht mehr für die FDP Gränichen antreten.

Die Traktanden der Gemeindeversammlung vom 09. Juni 2017 wurden erläutert. Das Parteijahr 2017 ist gespickt mit Highlights, lassen Sie sich überraschen und entnehmen Sie der Tagespresse die Details, soviel sei verraten – wir werden Ende August 2017 einen familiengerechten Brunch auf dem Schloss Liebegg veranstalten und hoffen sehr, das eine oder andere Neumitglied begrüssen zu dürfen.

Meistgesehen

Artboard 1