Orchestermesse zum Osterfest

GV Kirchenchor Sarmenstorf

 Am 25. März 2011 fand die alljährliche Generalversammlung des Kirchenchores Sarmenstorf statt. Der Präsident Aron Bütler durfte den ganzen Chor und einige Gäste, willkommen heissen. Ganz besonders heissen wir unseren neuen Pfarrer, Varghese Erecheril willkommen, der seit dem 1. Januar 2011 unsere Pfarrei leitet und zugleich für die Pfarrei Bettwil zuständig ist. Gestärkt durch ein feines Nachtessen führte der Präsident durch die Versammlung.

Der Jahresbericht der Aktuarin liess noch einmal das Vereinsjahr 2010 Revue passieren.
Für das laufende Jahr steht uns wieder ein reichhaltiges Programm bevor. Der erste Anlass ist eine Orchestermesse zum Osterfest. Zur Aufführung gelangt, die Missa Buccinata von Christian Heiss. Geschrieben ist diese Messe für einen vierstimmigen Chor sowie für Trompete und Posaune. Am Pfingstfest werden wir dieses Werk noch einmal aufführen.

Im Jahr 2012 feiert der Kirchenchor sein 100-jähriges Bestehen. Für das nächste Jahr sind zwei Projekt vorgesehen. Geplant sind ein weltlicher und ein kirchlicher Anlass.
Für den weltlichen Teil schlägt der Chorleiter, Tobias Wunderli, das Werk
Orpheus und Eurydike, von Christoph Willibald Gluck vor. Tobias Wunderli erzählt uns in gekürzter Version die Geschichte von Orpheus und Eurydike. Diese Fassung von Gluck endet mit einem Happy End.

Für das kirchliche Projekt wird an Christkönig ein Festgottesdienst stattfinden, ebenfalls mit Orchesterbegleitung. Wir hoffen, dass wir weitere Sängerinnen und Sänger begeistern können, die uns im Chor mit Ihrer Stimme tatkräftig unterstützen, Vielleicht ist genau so ein Projekt das Richtige, um einmal in einem Chor mitzusingen. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht in unseren Reihen. Wir proben jeden Mittwoch im Pfarreitreff in Sarmenstorf. Für weitere Auskünfte steht unser Präsident Aron Bütler gerne zur Verfügung.

Meistgesehen

Artboard 1