Viele begeisterte HörerInnen lauschten gespannt den lustigen und fröhlichen, manchmal auch gfürchigen oder fantastischen Geschichten, die Rosmarie Jenzer-Wild gekonnt mit passender Mimik und Stimme erzählte. Ein Höhepunkt ist jeweils auch der Koffer Kunterbunt, den Frau Jenzer jedesmal passend zu den Geschichten packt und dekoriert und den die Kinder mit einem Sprechgesang öffnen helfen.
Acht mal pro Jahr finden die Geschichtenstunden statt für Kinder vom Kindergarten bis zur zweiten Klasse. Die nächsten Daten sind am Freitag, 17. und Mittwoch 22. Juni 2011, 14.00 - 14.50 Uhr in der Bibliothek im Schulhaus Möriken.