Mellingen

Öffentliche Veanstaltung der SVP-Senioren

megaphoneaus MellingenMellingen

Am Donnerstag-Nachmittag, 25. Oktober 2012, durften die Organisatoren rund   90 interessierte SVP-Seniorinnen und – Senioren aus dem Kanton Aargau  zur öffentlichen Herbstveranstaltung  im Saal des Hotels Löwen in Mellingen  willkommen heissen.   Nach der Begrüssung durch Therese Bachofen und des Unterzeichneten, trat  Herr Nationalrat Hansjörg Knecht, Leibstadt, ans Mikrofon und  berichtete sehr interessant und lebhaft  über seine als Newcomer im ersten Jahr im Nationalrat gemachten Erfahrungen und Erlebnisse. Unter anderem habe er gelernt, dass man als Nationalrat immer auf dem Laufenden sein müsse, damit die vielen täglich eintreffenden Fragen von Privaten und den Medien den Realitäten entsprechend beantwortet werden können. Allerdings müsse ein Parlamentarier sich auf seine Kerngeschäfte konzentrieren, da es gar nicht möglich sei, alle Geschäfte fundiert zu kennen. Dies sei ein Grund, dass er jeden Morgen die Zeitungen studiere. Die Zeit, die er für den Nationalrat, die Kommissionen und die Repräsentationspflichten aufwende, entspreche ca.  einem Halbpensum. Das Referat hat die Versammlung mit starkem Applaus verdankt. Herr Knecht hat dann noch einige Fragen aus dem Plenum beantwortet.  Für die Tätigkeit in Bern  wünschten die Anwesenden Herrn Knecht viel Erfolg. Nahtlos trat nun Herr Dr. Karl Gautschi, Schriftsteller, Menziken, ans  Mikrofon und tischte während einer Sunde allerlei Satirisches aus Alltag und Politik auf und  brachte so die Zuhörer/innen zum Schmunzeln und Lachen. Er verstand es die Neugierde auf sein neustes Buch,“ Memoiren eines unvollkommenen Musteraargauers“ zu wecken und konnte so auch einige Buchexemplare verkaufen.  Der gelungene Anlass wurde mit einem Imbiss beendet. Der Frühlings- SVP-Seniorenanlass wird am 14. März 2013 in Lenzburg mit dem Besuch von Toni Brunner, SVP-Präsident, stattfinden.

Urs Säuberli aus Hausen

Meistgesehen

Artboard 1