Auf 4. Januar 2010, 15.00 Uhr war das Nostalgie Ensemble 2006 in der Cafeteria, Reg. Alterszentrum Rohrdorferberg-Reusstal angesagt. Wir Bewohnende konnten uns kaum etwas unter diesem Namen vorstellen. Als dann aber die Musikantinnen und Musikanten Sarah Gane, 1. Violine, Elisabeth Hüsser, 2. Violine, Robert Egger, Akkordeon, Thomas Serafin, Piano und Röbi Pfister, Bass ihre Instrumente zum klingen brachten, kamen alte Erinnerungen hoch. Die Live- Musik klang immer wieder neu, mitreissend wie wohltuend und beruhigend. Die gewählten Titel, wie, "O Marietta" von H. Walser, "Geschichten aus dem Wienerwald" von Johann Strauss (Vater) "Zigeunerpolka" von B. Zaugg, "Kaiserwalzer" von Johann Strauss (Junior) und 10 weitere interessante Kompositionen liessen manche Bewohner in Ihrer Erinnerung aufleben.

Wie rasch gingen doch die Stunden in diesen Klangwolken vorbei! Die Zuhörer und auch die fünf Musikanten danken der Heimleitung ganz herzlich für diese musikalisch-prächtigen Momente. (wo)