Wettingen

Neujahrskonzert 2018 in Wettingen

megaphoneaus WettingenWettingen
Arata Yumi

Arata Yumi

Arata Yumi, Violine, ist die Solist des Wettinger Neujahrskonzertes vom 2. Januar 2018 im Tägerhard.

Zum 24. Mal spielt unter der Leitung von Marc Kissóczy argovia philharmonic am Neujahrskonzert Werke von Georges Bizet, Léo Delibes, Gabriel Fauré, Louis Joseph Ferdinand Hérold, Franz Lehár, Jules Massenet, Johann Strauss (Sohn), Josef Strauss, Eugène Ysaye und Franz Waxman. Solist ist dieses Jahr der Japaner Arata YUMI, Violine. Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr.

 Arata Yumi

Der 1992 in Japan geborene Arata Yumi erhielt im Alter von 4 Jahren ersten Geigenunterricht. Seitdem erhielt er zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Arata Yumi konzertiert regelmässig in Japan und in der Schweiz und ist als Solist mit Orchestern wie dem Tokyo Symphony Orchester und dem Toyohashi Symphony Orchester aufgetreten. Seine musikali-sche Ausbildung erhielt Arata Yumi an der Toho School of Music. Seit 2008 studiert Yumi bei Zakhar Bron an der Zürcher Hochschule der Künste. Er ist über die Jahre Stipendiat diverser Stiftungen u.a. der Rohm Music Foundation, der Petersburg Stiftung und der Ezoe Foundation.

Neujahrsansprache des Landammanns

Die Grussbotschaft des Regierungsrates wird traditionsgemäss von Landammann Alex Hürzeler überbracht. Im Anschluss an das Konzert offeriert der Gemeinderat den Gästen einen Apéro.

Vorverkauf via Internet

Unter www.wettingen.ch können die Tickets bestellt werden. Während der Schalteröffnungszeiten des Rathauses ist auch noch eine telefonische Reservation unter 056 437 71 11 möglich.

Meistgesehen

Artboard 1