Hans Schumacher als neuer Präsident der SG-Lauffohr mit 11:8 Stimmen gewählt!!

Die diesjährige Generalversammlung fand am 23. Februar im Restaurant Süssbach in Brugg statt. 20 Mitglieder folgten der Einladung. Stimmberechtigt waren 19 Mitglieder, somit war das absolute Mehr bei 10 Stimmen. Der scheidende Präsident Michael Hossle (Total 19. Dienstjahre) hielt auch an seiner letzten GV die Zügel fest in der Hand und führte die Versammlung einmal mehr souverän durch.
In Traktandum 12 stand die Wahl des neuen Vorstandes und des Präsidenten an, welche viel Spannung verzeichnete. Da auch Thomas Chopard aufgrund seiner Weiterbildung das Amt als Beisitzer ablegte, musste der Vorstand wieder komplettiert werden. Zur Wahl in den Vorstand haben sich Fabienne Trost und Walter Schumacher zur Verfügung gestellt, beide wurden einstimmig gewählt.
Nun stand die Wahl des neuen Präsidenten an. Zur Verfügung stellten sich gleich zwei Kandidaten zur Wahl, welche die SG-Lauffohr bestens kennen. Im Namen von Hans Schumacher und Sascha Wicki hatten die Wähler die Qual der Wahl. Das Resultat war denkbar knapp ausgefallen.
Gewählt mit 11:8 Stimmen, und somit das absolute Mehr erreicht ist: Hans Schumacher!
Im Abschlusstraktandum fanden noch diverse Ehrungen statt. Mit einem riesen Dankeschön verabschiedete man Michael Hossle und Thomas Chopard aus dem Vorstand und verdankte ihre Verdienste und Engagements zum Verein mit einem Gutschein.
Der neu zusammengesetzte Vorstand wünscht allen Mitgliedern heute schon viel Erfolg in der neuen Schiesssaison 2018!

Weitere Informationen zum Verein finden Sie unter folgendem Link: www.sg-lauffohr.ch