Hecken sind wichtige Lebensraumelemente in unserer Kulturlandschaft. Viele Tiere finden hier Nahrungs-, Unterschlupf- und Fortpflanzungsmöglichkeiten. Aber auch wir können uns im Frühling und Sommer ob den wunderbar blühenden Heckensträuchern erfreuen. Am wertvollsten sind dichte, mit Dornensträuchern durchsetzte Hecken. Auf dem Gemeindegebiet von Würenlingen hat der Naturschutzverein die Pflege dieser Landschaftselemente übernommen. Am Samstag, 08. März findet die zweite Heckenpflege in diesem Winter statt. Wir treffen uns um 09.00 Uhr auf dem Gemeindehausplatz. Dem Wetter angepasste Kleidung und gutes Schuhwerk wird empfohlen. Der Verein offeriert für alle Teilnehmer ein Mittagessen