Wie seit vielen Jahren erschienen die Volkssänger Rohrdorferberg am Samstag vor dem Muttertag wieder im Alterszentrum Rohrdorferberg-Reusstal in Fislisbach. Fast alle hier wohnenden mit Angehörigen und Gästen versammelten sich gegen 15.00 Uhr in der Cafeteria. Aus gesundheitlichen Gründen schafften ein paar wenige trotz umfassender Hilfe der Pflegenden den Weg in die Cafeteria nicht. Die Volkssängerr grüssten mit dem Lied . "Grüss Gott du schöner Maien". Weiter ging es mit " Hab Sonne im Herzen" und "Bergvagabunden" machte den Abschluss. Dazwischen brachte Frau Stephanie Schär, Zentrumsleitung den herzlichen Willkommgruss und den Dank an die Sängerschaft. Der Organisator Herr Martin Kaufmann, Niederrohrdorf sprach ein paar lustige Wortspiele über Vögel und andere nette Lebewesen. Herr Kaufmann schrieb in seiner Einladung zum Muttertagssingen "Freudentag, Freude schenken, teilen, - Geteilte Freude ist doppelte Freude -. Diese Freude teilen wir mit den Betagten, Angehhörigen und Angestellten vom Reg. Alterszentrum, Fislisbach."

Die Gründung der Volkssänger Rohrdorf geht auf das Jahr 1977 zurück. Wie eh und je ist ihr Ziel: "Freude bereiten". Heute ist ihnen dies wieder prächtig gelungen. Wir ZuhörerInnen danken ganz herzlich für die prächtigen Vorträge. Nebst den angenehmen Erinnerungen bleibt uns auch die Hoffnung auf den Besuch der Volkssänger am Muttertag im kommenden Jahr. (wo)