Oberehrendingen (Ehrendingen)

Muttertagskonzert der Musikgesellschaft Ehrendingen

megaphoneLeserbeitrag aus Oberehrendingen (Ehrendingen)Oberehrendingen (Ehrendingen)

Die Musikgesellschaft Ehrendingen konzertierte am Samstag vor dem Muttertag im «Markthof» in Nussbaumen.

Am Samstag vor dem Muttertag war das Einkaufszentrum «Markthof» in Nussbaumen erfüllt von mitreissender Musik. Die Musikgesellschaft Ehrendingen präsentierte am Vormittag ein rund einstündiges Muttertagskonzert.

Dirigent Hans Nigg führte das Publikum mit Charme und Witz durch das abwechslungsreiche Programm. Traditionelle Blasmusik wie der Walzer «Dort tief im Böhmerwald» oder der Marsch «Gruss an Bern!» hatte die Musikgesellschaft Ehrendingen ebenso in ihrem Repertoire wie moderne Unterhaltungsmusik. So sorgte der bekannte griechische Hit «Zorbas Tanz» von Mikis Theodorakis schon beinahe für sommerliche Ferienstimmung.

Über einen mangelnden Publikumsaufmarsch konnten sich die Musikantinnen und Musikanten aus Ehrendingen in Nussbaumen nicht beklagen: Die bereitgestellten Bänke waren innert kürztester Zeit bis auf den letzten Platz besetzt. Viele Besucherinnen und Besucher Einkaufszentrums hielten wegen des Konzertes spontan inne - und vergassen dank der Musikgesellschaft Ehrendingen die übliche Hektik des Samstagseinkaufs.

Meistgesehen

Artboard 1