Musikgesellschaft Schneisingen

megaphone

Generalversammlung

Schneisingen

Generalversammlung Musikgesellschaft Schneisingen

Im Restaurant Rossweid wurde die 103. GV wie gewohnt mit dem Nachtessen begonnen.

Etwas verspätet konnte Präsident Josef Lehmann 23 Aktiv- sowie die 5 Ehrenmitglieder Hans Bosshard, Alfons Lehmann, Josef Lehmann sen., Franz Meier, Ernst Schmid begrüssen.

Die Jahresrechnung,vorbildlich geführt durch Evelyn Holenstein, schloss mit einem Verlust ab. Auch das Budget 2009 sieht Mehrausgaben vor, deshalb wurde der Jahresbeitrag für die Aktivmitglieder neu auf Fr. 75.- angesetzt. 

Jahresrückblick   Im Jahresbericht erinnerte der Präsident nochmals an die verschiedenen Anlässe. Höhepunkte waren u.a. das Muttertagsständchen und am gleichen Tag das Ständchen zum 101. Geburtstag von Frau M.Bräm im Altersheim Ehrendingen.  Ende Mai wurde an einem intensiven Einsatztag in den Hallen der Zimmerei Lehmann die gesamte Festbestuhlung auf Vordermann gebracht, neu gestrichen und zum Teil eingekürzt.  Das Alpenrosenfest am 1.Juni war bei bestem Wetter sehr gut besucht. Die Teilnahme am kantonalen Musikfest in Bremgarten war eine grosse Herausforderung für die Musikanten, die streng bewertet wurde.  Der Familien-Wandertag über das Gebenstorfer Horn war ein gelungener Anlass und das Herbstfest „Chickenhour" im September lockte sehr viele Besucher in die Turnhalle. Mit einem Ständchen überraschten die Musikanten die Familie Spuhler, Metzgerei bei ihrem Abschiedsfest. Den Abschluss machte das Kirchenkonzert am 23.11., das bei den zahlreichen Besuchern sehr positiv ankam. Insgesamt traf man sich zu 56 Proben und 17 Anlässen. 

Mutationen und Gesamt-Wahlen   Erfreulicherweise konnte mit Xenia Lehmann ein Mitglied aufgenommen werden, dagegen mussten leider im Laufe des Jahres 4 Austritte zur Kenntnis genommen werden. 

Der Vorstand setzt sich neu folgendermassen zusammen: Josef Lehmann, Präsident; Sandra Jeggli, Vizepräsidentin (neu); Monika Kappeler, Aktuarin; Evelyn Holenstein, Kassierin; Monika Madl, Material. Markus Lehmann ist nach 3 Jahren als Vizepräsident zurückgetreten.

Dirigent Stefan Marti wurde einstimmig bestätigt und auch Markus Lehmann bleibt Vizedirigent. In der Musikkommission bleiben Sabine Hebeisen, Raphael Madl und Lisebeth Meier.

Ehrungen   An der Delegiertenversammlung des AMV im Dezember wurde Markus Lehmann zum eidg.Veteran ernannt - 35 Jahre aktiv Musikmachen. Herzliche Gratulation nochmals an dieser Stelle 

Jahresprogramm 2009  Das Programm fürs 2009 wurde nach langen Diskussionen gutgeheissen. Die wichtigsten Punkte sind:  Sa 9.5. Muttertagskonzert; das Alpenrosenfest ist geplant am 24.5. (ev.7.6.); Fr 12.6. Konzert 100-Jahr-Jubiläum/Musiktag Niederweningen; Sa 12.9. Jubilarenkonzert / Herbstfest; 24./25.10. Grillstand Herbstmesse Bucher-Guyer; So 22.11. Kirchenkonzert.

Zu später Stunde wurden die Verhandlungen geschlossen und zum gemütlichen Teil übergegangen. (vh)

Meistgesehen

Artboard 1