Gebenstorf

Musig i de Schüür - zum 3. Mal ein voller Erfolg!

megaphoneaus GebenstorfGebenstorf

"Musig i de Schüür" von der Kulturkommission Gebenstorf am Samstag 10. August war wiederum ein voller Erfolg! Trotz vieler anderer Anlässe an diesem Wochenende fanden rund 200 Personen den Weg in die "Schüür" in Gebenstorf: Viele Gebenstorfer, aber auch auswärtige Country-Fans, Musikbegeisterte oder Leute, die einfach einen gemütlichen Abend verbringen wollten.

Zur Einstimmung zeigten die "Flying Heels" aus Baden ihre Line-Dance-Künste und tanzten fast den ganzen Abend durch – bis ihre Stiefel Löcher hatten! Die "Honky Tonk Pickers" legten dann nach 20 Uhr los. Die authentische Stimme von Juan Pedutto oder das virtuose Geigenspiel von Chris Habegger vermochten das Publikum restlos zu beeindrucken. Die 4 Jungs aus der Region Bern/Fribourg können Musik machen! Die "Pickers" spielten bis kurz vor Mitternacht – offensichtlich hatten auch sie grossen Spass!

Die Besucher genossen nicht nur die gemütliche Atmosphäre, sondern auch die vielen kulinarischen Köstlichkeiten. Wo gibt es denn sonst Lama-Burger oder Lamm-Schnecken? Und wo gibt es rund 40 verschiedene, selbst gebackene Kuchen? Und wer nicht mehr an den Festbänken sitzen mochte, den zog es ins Bar-Zelt zu einem Drink oder auf ein Bier.

Ein solcher Anlass kann nur mit vielen freiwilligen Helfern durchgeführt werden! Die Kulturkommission Gebenstorf kann glücklicherweise auf eine treue Helferschaar zurückgreifen. Auch ohne den Goodwill und die grosse Mithilfe der Familie Killer, welcher der Hof im Untersulz gehört, wäre die Durchführung dieses Anlasses undenkbar. Und nicht zuletzt braucht es auch grosszügige Sponsoren aus dem Gebenstorfer Gewerbe.

Nur so kann es auch im 2014 wieder heissen: "Musig i de Schüür"! Man darf gespannt sein…!

Meistgesehen

Artboard 1