Die Erfolgsserie "Musig i de Schüür" reisst nicht ab… ;-)

Bereits zum vierten Mal durften die Kulturkommission und die Familie Killer am 9. August Musiker und Gäste zu diesem Anlass begrüssen. Auf dem schönen Hof von Isabella und Adrian Killer fiel es den rund 180 Besuchern leicht, die Sommerferien bei Schlagermusik ausklingen zu lassen. Trotz unsicherer Wetterlage und Räbhüüslifäscht im Nachbardorf fanden so viele Besucher den Weg ins Untersulz – das hat uns die Kulturkommission ganz besonders gefreut.

Die 5-köpfige Schlager-Combo "Schnulze & Schnultze" aus Bern rund um Sängerin Frauke und Frontmann Klausi gaben dem Publikum, was sie hören wollten: Mit Schmittchen Schleicher durchs Kornfeld und Griechischem Wein über die 7 Brücken, mit Roten Lippen Hemmungslos lieben, mit einer Neuen Liebe im Knallroten Gummiboot nach New York!

Wie jedes Jahr durfte auch dieses Mal die passende Dekoration nicht fehlen: knallig bunte Gerberas wohin man blickte. Und passend war auch die Kleidung der Organisatoren und Helfer - man wähnte sich tatsächlich um einige Jahrzehnte zurückversetzt!

Keine Kehle blieb trocken und kein Magen leer! Am Grill- oder Kuchen-Buffet oder an der Bar fand sicher jeder Gast das für ihn Passende.

Ein grosses Dankeschön an dieser Stelle an die Familienmitglieder der KuKo sowie die vielen freiwilligen Helfer, welche die KuKo jedes Jahr tatkräftig unterstützen. Ohne sie könnte dieser Anlass nicht durchgeführt werden! Und ohne die treuen Sponsoren Merz, Landi und Wetzel Weine könnte der Anlass zwar durchgeführt werden, aber mit Sicherheit nicht kostendeckend! Das Besondere an diesem Anlass ist unter anderem auch die Lokalität: herzlichen Dank an die Familie Killer für ihre grosse Unterstützung!

Man darf jetzt schon gespannt sein auf Musig i de Schüür 2015!