Schöftland

MTV- Schöftland besucht AZ Medien AG Aarau

megaphoneaus SchöftlandSchöftland
MTV.jpg

MTV.jpg

Am Mittwoch 7. November besuchte eine Gruppe des Männerturnvereins  Schöftland

das AZ-Medienhaus an der Neumattstrasse in Aarau .Unter fachkundiger Führung von Herr Bracher wurde uns die Entstehung der Zeitung näher gebracht. In einem ersten Teil

erfuhren wir Inhalte zur Verfassung der Zeitung mit den vielen Filialen von Zeitungsverlagen

an verschiedenen Orten. Der Umfang dieser Zeitung mit ca. 450`000 Lesern und die Grösse

im Mittelland beeindruckte uns.

In einem weiteren Teil machten wir ein Rundgang . Wir hatten Einblick in den Raum, wo die Berichte und Fotos der Sendung Tele M1 erstellt werden. Weiter gings durchs Studio Tele M1, das Medizin- TV zum Grossraumbüro mit 24 Grossbildschirmen,  wo die aktuellen Berichte verarbeitet, ergänzt und an den richtigen  Ort der Zeitung gesetzt werden. Bei einem Ereignis

z.B. einem Unfall werden vom Reporter vor Ort sofort Fotos und Erstbericht direkt der Online

Abteilung zugestellt,  um immer über Internet die neusten Informationen zu erhalten. Im Keller

konnten wir die grossen Anlagen für den Druck bestaunen, die bis zu 700 Km Papier verarbeitet.

Diese Anlagen werden im 5- Schichtenbetrieb geführt, wobei es immer 2 Drucker pro Maschine  braucht.  Danach begaben wir uns in den Druckplatten- Raum, wo täglich bis zu 1`400 Druckplatten in den Grösse von ca. 50 x 30 cm entstehen. Die Druckplatten laufen bis zu 450`000 mal auf der Walze, bevor sie wegen Abnützung entsorgt werden müssen.

In der Halle nebenan gelangten wir in die  Abpackanlage, wo pro Stunde bis zu 40`000 Zeitungen abgepackt und für den Versand bereitgestellt werden. Ein kleines Detail mit grosser Wirkung war, dass zuführen der Werbung in den Zeitungsbund.

Zum Abschluss des Rundgangs wurden wir wieder in einen grossen Raum geführt, wo wir bei einem offerierten  Getränk noch interessante Fragen an Hr. Bracher stellen konnten.

Die anwesenden Teilnehmer bedankten sich bei Hr. Bracher mit einem Applaus für die ausführlichen Einblicke in die Produktion der grössten Mitellandzeitung.

J. Häusermann

Meistgesehen

Artboard 1