Unter dem Motto „Ein perfekter Sommer“ stellte das Lehratelier für Modegestaltung am Modeapéro in Aarau die neuesten Trends für Frühling und Sommer vor.

Vor zahlreich erschienenen Besucherinnen und Besuchern zeigten die Atelierleiterinnen zusammen mit ihren Berufslernenden, welche Trends für Frühling und Sommer angesagt sind. Eine wohltuende Ungezwungenheit und ein Mix verschiedener Materialien prägen den Stil der kommenden Saison: Die gezeigten Kreationen hatten vorwiegend einen entspannten und bequemen Schnitt. Ob Seide, Spitze, japanischer Druck oder Stoffe im Marinelook – scheinbar unbegrenzte Möglichkeiten liessen die präsentierten Unikate erahnen. Die Gäste konnten sich in den Aarauer Atelierräumen zwischen prickelndem Prosecco, farbenfrohen Entwürfen und den unzähligen Stoffmustern wiederum vom vielseitigen Können der 24 angehenden Bekleidungsgestalterinnen und ihrer Berufsbildnerinnen überzeugen. Der Anlass liess keinen Zweifel aufkommen, dass die Kundinnen und Kunden des Ateliers mit ihren individuell angefertigten Kleidungsstücken bereit für einen perfekten Sommer sind.