Am Dienstag 01. April wurde die ordentliche Mitgliederversammlung des Vereins Umsetzer Brugg abgehalten. Der Präsident Jürg Baur, seines Zeichens auch höchster Brugger, durfte Punkt 19.00 Uhr 30 von mittlerweile 65 Vereinsmitgliedern im Foyer des Schulhauses Erle begrüssen. Die ordentlichen Geschäfte konnten zügig abgearbeitet werden. In seinem Bericht, durfte der Präsident auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken. So konnte unter anderem das von den Umsetzern gesponserte Sonnensegel beim Spielplatz Mühlimatt eingeweiht werden. Aber auch das kommende Jahr bietet einige Höhepunkte. So zum Beispiel das Flussfest am 17. Mai in Lauffohr oder die Festbeiz am Slow Up Brugg am 10. August. Auch am Weihnachtsmarkt werden die Umsetzer mit ihrem legendären Röstibalken wieder präsent sein. Leider musste an dieser Mitgliederversammlung der Rücktritt von Jürg Baur als Präsident zur Kenntnis genommen werden. Als Nachfolgerin wurde Rita Böck einstimmig gewählt. Jürg Baur wurde von ihr mit einem Präsent verabschiedet. Die restlichen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wiedergewählt. Um 19.45 Uhr konnte die Präsidentin den offiziellen Teil abschliessen und zum gemütlichen Teil bei Schinken und Kartoffelsalat einladen. Alle weiteren Informationen zum Verein Umsetzer sind im Internet unter umsetzer-brugg.ch zu finden.

Daniel Itten