Mitgliederversammlung SVP Mellingen

SVP Mellingen sagt Ja zum Projektierungskredit

An der Gemeindeversammlung vom Donnerstag, 24. November 2011 ist der Projektierungs-kredit für die Erweiterung der Schulanlage Bahnhofstrasse inkl. Neubau Turnhallengebäude traktandiert. An der Mitgliederversammlung der SVP Mellingen wurde dieses Traktandum rege diskutiert. Dass es infolge des zu erwartenden starken Bevölkerungswachstums in Mellingen und Umgebung, sowie dem Zusammenschluss mit der Oberstufe Fislisbach eine Erweiterung der Schulräume braucht, steht ausser Frage. Auch der Bau der Doppelturnhalle ist für den Schulsport und die sehr gute Jugendarbeit der diversen Sportvereine notwendig und sicher eine gut investierte Ausgabe. Die SVP Mellingen ist sich aber auch bewusst, dass die damit verbundenen notwendigen Ausgaben in den nächsten Jahren wahrscheinlich nicht ohne eine Steuerfusserhöhung zu verkraften sind. Sollten die Steuereinnahmen durch die aktuelle Wirtschaftslage in Zukunft sogar abnehmen, sehen wir diese Erhöhung als unvermeidbar. Ebenfalls ist für die SVP bei der Grobkostenschätzung von CHF 18 Mio. die Grenze des finanziell verantwortbaren erreicht. Einsparungen sieht die SVP bei der Optimierung des Raumprogramms. Es darf nicht sein, dass sich Architekten auf Kosten der Steuerzahler ihr Traumprojekt verwirklichen. Deshalb muss die Detailplanung des Projektes in fachlicher und finanzieller Hinsicht eng von Fachpersonen begleitet werden.   

Meistgesehen

Artboard 1