Mit dem Regionalkader an die 43. Internationalen Schwimmsporttage

..

Drei Schwimmer vom Schwimmclub Fricktal in Karlsruhe

Am vergangenen Freitag reisten 55 SchwimmerInnen mit 4 Trainern aus der Region Zentralschweiz West mit dem Bus an die 43. Internationalen Schwimmsporttage nach Karlsruhe. Dieses Mal vom Schwimmclub Fricktal im Regionalkader mit dabei: Pascal Hedinger und Vanesa Brankovic sowie Dominick Kodatschenko vom Sichtungskader der Region.

Nach einer langen Reise und einer kurzen Nacht ging es am Samstag morgen früh in das Hallenbad. Die grosse Schwimmhalle mit 8 50m Bahnen sowie das grosse Teilnehmerfeld von 70 Clubs mit insgesamt 730 SchwimmerInnen aus 5 Ländern hinterliessen einen tiefen Eindruck bei den jungen Nachwuchsschwimmern.

Pascal Hedinger konnte bei seinem 2. International Wettkampf fünf persönliche Bestzeiten schwimmen und gleichzeitig die Clubrekorde im 200m und 400m Freistil verbessern. Zusätzlich war er im 400m Freistil auf dem guten 8. Platz zu finden. Im 100m sowie im 200m Rücken konnte er jeweils den 9. Platz für sich entscheiden.

Vanesa Brankovic konnte bei ihrem ersten Internationalen Wettkampf mit ihrer persönlichen Bestzeit im 100m Freistil gleichzeitig noch den Clubrekord über die gleiche Strecke verbessern.

Mit zwei persönlichen Bestzeiten und einer Silbermedaille im 100m, einer Bronzemedaille im 200m Brust sowie einem 8. Platz im 200m Vierlagen und dem 9. Platz im 100m Rücken gelang Dominick Kodatschenko sein erster Internationaler Start zu voller Zufriedenheit.

Zwei erfolgreiche und erlebnisreiche Tage endeten am Sonntagabend mit einem Besuch auf dem Karlsruher Weihnachtsmarkt und der Fahrt zurück ins Fricktal.

Meistgesehen

Artboard 1