Kaisten

MFM – Mädchen, Frauen meine Tage

megaphoneaus KaistenKaisten

Zum fünften Mal konnte im Oktober der Elternverein Kaisten den MFM Workshop durchführen. „Mädchen, Frauen, meine Tage“ mit diesem Thema beschäftigt sich Frau Claudia Kaltenbach.

Am Abend vor dem Workshop informierte Frau Kaltenbach die Eltern der Mädchen und weitere Interessierte über das Projekt und den Workshop vom Samstag. Und so manche Mutter und auch Vater konnten noch Einiges dazulernen.

So durften in der Turnhalle Stalden in Ittenthal 15 gespannte Mädchen den sehr interessanten Aufklärungskurs besuchen.

Was geschieht in meinem Körper, wenn ich zur Frau werde? Wie ein Mädchen seinen eigenen Körper erlebt, hat grossen Einfluss auf sein Selbstbild und Lebensgefühl. Deshalb ist es so wichtig, dass junge Mädchen auf die körperlichen Veränderungen während der Pubertät vorbereitet werden. Das Zyklusgeschehen wird mit spannenden Spielen, viel Material und Musik in Form einer Zyklus-Show dargestellt. Die Mädchen erfahren dabei viel Neues über sich und ihren Körper: Wozu haben Frauen einen Zyklus und die Menstruation? Ziel des Workshops ist es, auf anschauliche Weise die positive Einstellung zum eigenen Körper zu fördern. Nur was ich schätze, kann ich schützen, so lautet das Motto. Mein Körper ist was ganz besonderes und ich sollte Sorge dazu tragen.

Der Elternverein wird im Oktober 2013 wieder einen MFM-Workshop organisieren und hofft dann auf viele interessierte Jungs.

Weitere Infos unter www.mfm-projekt.ch

Meistgesehen

Artboard 1