Mellingen

„Metergeschichten-Wettbewerb“ – Prämierung in der Bibliothek

megaphoneaus MellingenMellingen
Donia Saad, Lara Zimmermann, Amir Saad (von li nach re)

Prämierung "Metergeschichten"

Donia Saad, Lara Zimmermann, Amir Saad (von li nach re)

Von anfangs Mai bis Ende August fand in der Bibliothek ein Geschichtenwettbewerb statt. Gesucht wurden junge Menschen, welche gerne schreiben. Fantasie, Ideenreichtum und Zeit waren gefragt, um eine spannende Geschichte auszudenken und aufs Blatt zu bringen. Buchtitel gaben die Geschichten vor. Die betreffenden Bücher waren auf einer Länge von einem Meter ausgelegt.

Bis Ende August wurden viele Geschichten voller Abenteuer, Fantasie und Action, aber auch tiefgründige Erzählungen in der Bibliothek abgeben. Drei Jugendliche überzeugten die Wettbewerbsjury mit ihren einfallsreichen und tollen Geschichten.

Siegerin dieses Wettbewerbs wurde Zimmermann Lara mit „Die Suche nach der Vergangenheit - 1956“
2. Platz: Saad Donia mit „Die kleinen Wilden lassen nicht locker“
3. Platz: Saad Amir mit „Wikinger, Piraten und andere Wilde Kerle“

Bei der Prämierung am Mittwochnachmittag erhielten die drei Gewinnerinnen und Gewinner je ein Kombi-Abo, dazu eine süsse Überraschung und einen Kugelschreiber. Sie können nun für ein Jahr das gesamte Medienangebot der Bibliothek inkl. DVDs und Hörbücher für Jugendliche gratis nutzen.

Das Bibliotheksteam gratuliert Lara, Donia und Amir nochmals herzlich zu ihrem Sieg, wünscht ihnen viel Freude beim Lesen und bei der Nutzung des vielfältigen Bibliotheksangebotes. Weiterhin auch viel Freude und Erfolg beim Schreiben von spannenden Geschichten.

Meistgesehen

Artboard 1