1. Raiffi-Bilderbuchpreis Möhlin hat einen Gewinner

Am letzten Dienstag wurde das Geheimnis gelöst und der Gewinner des 2. Raiffi Bilderbuchpreises Möhlin bei einer kleinen Preisverleihung bekannt gegeben. Bis zum Schluss war das Feld noch dicht beieinander, doch gegen Ende hat ein Buch das Rennen gemacht.

Gewonnen hat:

Leons Bagger von Christian Tielmann erschienen im Orell Füessli Verlag

Den fast 100 anwesenden Kindern wurde dieses Buch dann auch gleich noch einmal vorgelesen und jede beteiligte Institution wurde mit einem der nominierten Bilderbücher fürs Mitmachen belohnt. Ein feines Zvieri rundete den Anlass ab.

Die über 300 beteiligten Kinder haben ihre Sache als Jurymitglieder sehr ernst genommen und waren mit grosser Begeisterung bei diesem Projekt dabei. Sie freuen sich schon auf den nächsten Herbst, wenn wieder der Bilderbuchkoffer mit den neuen Büchern der „Shortlist“ zu ihnen in den Kindergarten und in die Schule kommt. Welche Bücher mögen dann darin sein?