Viele Kinder durften wir auch dieses Jahr wieder an unsere Kinderfasnacht begrüssen.
Die Sonne strahlte mit den kleinen und grossen Fasnächtler um die Wette. Zur Tradition gehört der kleine Umzug durch das Dorf in die Turnhalle Rietwise -  dieses Jahr wurde der Umzug von der Guggenmusik "Wyberg-Schränzer" aus Aarau mit Trompeten und Paukenschlag begleitet. Viele tolle Masken (Nano Mania, Spongebob, Barbapapa, Prinzessinnen, Elefanten, Indianer, etc.) wurden in der Halle begrüsst. Es wurde viel getanzt, gespielt und gelacht... Der Höhepunkt war die Prämierung, durch die vielen kreativen Sujets war die Wahl wieder einmal sehr schwierig. Mit den kleinen Preisen belohnte man die Kinder für die Bemühungen der Kostümherstellung. Nach dem Umzug, Spielen und Tanzen kam dann auch der kleine Hunger, die Gemeinde Lengnau spendierte jedem Kind einen Hot Dog, was natürlich auch zu strahlenden Augen führte - herzlichen Dank.
Es war ein gelungener Anlass - an dieser Stelle ein Dankeschön allen Helfern und Helferinnen. Wir vom Frauenverein Lengnau-Freienwil freuen uns schon heute auf die nächste "närrische Zeit".....