Stein

Leichtathletik-Einkampfmeisterschaft in Stein

megaphoneLeserbeitrag aus SteinStein
..

Der TV Eiken organisierte den Wettkampftag.

Wie jedes Jahr führte der TV Eiken die LA-EM in Stein durch. Bei sehr guten Bedingungen, das Wetterglück war uns einmal mehr gut gesinnt, traten 415 Turnerinnen und Turner aus 25 Fricktaler Vereinen an. Aufgeteilt in dreizehn verschiedene Kategorien wurden 62 Einzeldisziplinen durchgeführt. Dies bedeutet, dass 1168 Standblätter mit den Resultaten verarbeitet werden mussten.

Über die letzten Jahre wurde immer wieder viel Zeit investiert, die Anmeldung und Auswertung zu perfektionieren. Hauptakteure sind dabei Phillip Senn und Peter Hufschmid. Letzterer ist seit über 30 Jahren Hauptverantwortlicher für den Wettkampf. Dank der diesjährigen Premiere mit der Onlineanmeldung haben die beiden eine optimale Basis geschaffen für den wie üblich reibungslosen Ablauf des Wettkampfes. Ein grosser Dank gebührt natürlich auch allen anderen Helfern, die sich auch dieses Jahr wieder zur Verfügung stellten, und den zahlreichen Kampfrichtern, die für einen fairen Wettkampf sorgten.

Die Rangliste ist unter www.la-em.ch publiziert. Auf der Hompage findet sich auch eine kleine Galerie. Die ersten drei jeder Disziplin wurden mit Medaillen ausgezeichnet.


Cyrill Schwarb

Meistgesehen

Artboard 1