Waldhäusern (Bünzen)

Legendärer Chlaushock des ACB Bünzen

megaphoneLeserbeitrag aus Waldhäusern (Bünzen)Waldhäusern (Bünzen)

Kulinarischer Anlass

Legendärer Chlaushock des ACB Bünzen.

 Zum Abrunden des äusserst vielseitigen Jubiläums-Jahresprogramms und etwas früher als sonst trafen sich die ACBler in der Besenbürer Waldhütte zum alljährlichen Chlaushock. Bei herrlichem Winterwetter, relativ trocken, konnte der Apero im Freien am wärmenden Feuer genossen werden. Nach einigen Instruktionen des Organisationskomites feierte die zahlreiche Schar von44 Teilnehmern bei guter Laune ein herzliches Wiedersehen. Der Hock war wie immer bestens vorbereitet von den zahlreichen Heinzelfrauen und Heinzelmännchen aus den umliegenden Wäldern des Freiamts.

 Nach dem kräftigen Mittagessen folgte zur Förderung der Verdauung eine wunderschöne Kurz- Wanderung an sonnigen Waldrändern und auf  bequemen Wegen in der weiteren Umgebung. Die kühle, saubere Luft und die Bewegung weckten den Gluscht auf ein reichhaltiges Dessertbuffet, das von den Mitgliedern selbst gebacken, gemischt, präpariert oder besorgt worden war.

 Mit einem wiederum gelungenen Anlass nehmen die ACBler Abschied vom Jubiläumsjahr und den vielfältigen Aktivitäten unseres Clubs.

 P.S. Das Jubiläumsjahr ist nicht das Vereinsjahr, weil ja noch zwei Touren und die GV kommen.

                                                                                              JH

Meistgesehen

Artboard 1