Landfrauen luden zum Brunch

megaphone
Landfrauenzmorge_1.JPG

Landfrauenzmorge_1.JPG

Die Unterendinger Landfrauen haben am Sonntag den Sprung in die trübe Winterzeit wiederum mit einem währschaften Brunch abgefedert. Zahlreiche Gäste liessen sich im Mehrzweckraum gut gehen und bedienten sich wacker an selbst gebackenen Broten und Zöpfen, Konfitüren, Birchermüesli, Käse- und Fleischplatten usw. Die Tradition des herbstlichen Landfrauenzmorge in Unterendingen wird auch nach der Fusion mit dem Landfrauenverein von Endingen im nächsten Jahr fortgeführt: «Wir führen das wieder im gewohnten Rahmen durch», versichert Franziska Schwere, die sich als aktuelle Präsidentin der Unterendinger Landfrauen auch im Vorstand des fusionierten Vereins engagieren wird.

Peter Keller

Meistgesehen

Artboard 1