Dottikon

„Kleine Stars ganz gross“

megaphoneaus DottikonDottikon

Zilly die Zauberin, ein Kindermusical

Die beiden Vorstellungen des Kindergartenmusicals „Zilly, die Zauberin“ waren ein Erfolg: Die jungen Schauspieler lockten vergangene Woche ihre Eltern, zahlreiche Verwandte und Bekannte ins Schulhaus Hübel. 

Jeder Zuschauer betritt mit Eintrittskarte und Programmheft die Aula, wo sich fast mehr Personen als Stühle befinden. Das erste Lied wird angestimmt und schon schlägt die Begeisterung der Kindergärtler aufs Publikum über. Herzhaftes Lachen ertönt während der Szene, in der die Zauberin ihren Kater mit einem energischen „Sapperlot, Sapperlot, Sapperlot!“ aus dem Schloss wirft. Nach dem abwechslungsreichen Stück, welches von Sina Ribi mit Gitarre begleitet wird, applaudieren die Besucher lautstark. Sichtlich stolz verbeugen sich die kleinen Darsteller.

Anschliessend loben die Kindergärtnerinnen ihre Klasse und bedanken sich für die Unterstützung aller Helfer und Helferinnen im Hintergrund. Die Mütter haben die Kinder vor der Aufführung geschminkt und betreut. Tobias Seiler sorgt für die richtige Beleuchtung und Pius Wietlisbach, der Hauswart ist stets, dort wo es ihn braucht.

Zum Schluss sprechen die Eltern ihren Dank an Beatrix Radi und Madeleine Ribi aus und rühmen das Projekt, welches ihre „kleinen Stars ganz gross“ gemacht hat.

Meret Radi, 18.5.14

Meistgesehen

Artboard 1