Der Kindergarten Unterendingen durfte heute mithelfen die Hochbeete zu füllen. Die Freude war gross. Zuerst konnten sie grosse Äste in die Hochbeete hineinlegen, danach wurden die Äste immer wie kleiner, bis die oberste Schicht nur noch aus Blätter bestand. Immer wieder musste der Ästeberg niedergetreten werden, damit weiter aufgefüllt werden konnte. Als alle Äste und Blätter aufgebraucht waren, füllte unser Hausdienst die Hochbeete mit Erde auf und die Kinder verteilten sie regelmässig. Zum Abschluss musste dann natürlich noch geputzt und aufgeräumt werden - kein Problem für die fleissigen Helfer. Nun freuen wir uns auf den Frühling und wollen sehen, was in den Hochbeeten wachsen wird. Besten Dank an unseren Hausdienst! (D.Keller)