Am 23. Februar 2011 fand im Kath. Pfarreizentrum die 90. Generalversammlung statt. Die Präsidentin Ruth Eberle begrüsste um 19.00 Uhr 12 Gäste und 98 Vereinsmitglieder und lud alle vor dem geschäftlichen Teil zu einem Imbiss ein. Nach der offiziellen Begrüssung wurde die vorgelegte Traktandenliste genehmigt. Die Präsidentin blickte in Ihrem Jahresbericht auf ein intensives, erfreuliches und abwechslungsreiches Jahr zurück. Zahlreiche Höhepunkte wie die Vereinsreise, die Maiwallfahrt, diverse Kurse und Vorträge bereicherten unser Vereinsjahr. Ein grosses Dankeschön ging an alle Helferinnen, alle Mitglieder und den gesamten Vorstand. Die Kasse wurde mit einer Vermögensvermehrung genehmigt und bestens verdankt. Leider mussten wir  auch dieses Jahr von sieben Vereinsmitglieder, mit Kerzenlicht und Stillem Augenblick, für immer Abschied nehmen. Acht neue Vereinsmitglieder durften wir mit einer Rose willkommen heissen. Nun hat der Verein eine stolze Zahl von 261 Mitgliedern. Mit Zuversicht und Freude blickt man auf das neue Vereinsjahr. Das Jahresprogramm verspricht wiederum ein abwechslungsreiches 2011. Mit einer Tanzeinlage der Vorstandsmitglieder, einer Tombola (Mohrenkopf-Los-Verkauf ) und einem feinen Dessert wurde die diesjährige Generalversammlung abgeschlossen. (rsi)