Gipf-Oberfrick

Karatetraining mit Kancho Nobuaki Kanazawa

megaphoneaus Gipf-OberfrickGipf-Oberfrick
Karate mit Kancho Nobuaki Kanazawa 17.10.2013 014.JPG

Karate mit Kancho Nobuaki Kanazawa 17.10.2013 014.JPG

Am 17. Oktober 2013 führte der Karateclub Ishin Gipf-Oberfrick ein Spezialtraining mit dem Leiter des SKISF Weltverbandes Kancho Nobuaki Kanazawa durch. Der Präsident des Weltverbandes ist mit seinem 82 jährigen Vater Soke Hirokazu Kanazawa auf einer Tournee welche in Japan startete und die sie durch ganz Europa und sogar nach Gipf-Oberfrick führte. Zusammen mit dem Nationaltrainer Rikuta Koga leitete Nobuaki Kancho dieses Training im Dojo des Karateclubs Ishin in Gipf-Oberfrick.

Schon die jüngsten Karatekas waren von der Präsenz des Karatemeisters tief beeindruckt. Üblicherweise verläuft das Training dieser Karatekas kaum so konzentriert und ruhig.

Auch die Jugendlichen und Erwachsenen trainierten sehr motiviert und wurden konditionell stark gefordert.

Im Anschluss ans Training wurde die Gelegenheit genutzt, mit dem Kancho (Präsident des SKI-Weltverbandes) für ein Foto zu posieren und sich ein Autogramm zu sichern.

Der Vorstand konnte den erfolgreichen Abend zusammen mit Nobuaki Kanazawa bei einem gemütlichen Nachtessen ausklingen lassen.

Am 2. November von 09.15 – 16.00 Uhr findet die Clubmeisterschaft in der Mehrzweckhalle in Gipf-Oberfrick statt. Interessierte sind herzlich eingeladen einen Einblick in diese faszinierende Sportart zu bekommen.

Judith Hermes-Boutellier

Meistgesehen

Artboard 1