Unterkulm

Kantonale Jugend-Wintermeisterschaften Korbball

megaphoneaus UnterkulmUnterkulm

Unterkulmer Korbballjugend auf Medaillienjagd

In Mellingen wurden am vergangenen Sonntag die kantonalen Korbballmeisterschaften der Mädchen durchgeführt. Unterkulm war mit fünf Mannschaften vertretten . Zwei Teams spielten in der Kategorie U 14 wo die jungen Spielerinnen der ersten Mannschaft wie von einem anderen Planeten spielten und dem Gegner keine Chance liessen und auch das Finalspiel gegen Frick mit 6 zu 1 diskussionslos gewann. Doch auch die zweite Mannschaft spielte super und gewann das Spiel um Platz 3 zwar knapp aber verdient.
Spanndender verlief das Finalspiel in der U16 Kategorie. Dort entschied Fischbach-Göslikon erst in den letzten Minuten das Spiel für sich und wurde neuer Meister. Doch Unterkulm darf mit dem Vicemeistertitel mehr als zufrieden sein, denn aus dem Sommermeisterteam wurden für den Winter neue Spielerinnen integriert und zwei Team gebildet. So kann auch die zweite U16 Mannschaft mit ihrem guten aber undankbaren 4. Platz zufrieden sein.
Lange in Führung liegend mussten die U20 Spielerinnen im letzten Spiel den Traum der Goldmedaillie begraben, da sie unkonzentriert spielten, dumme ,unnötige Fehler machten und so einen benötigen Sieg vergaben. Doch auch Silber glänzt ganz toll.
Die tolle Bilanz der fünf Teams darf sich sehen lassen, herzlichen Dank dem ganzen Leiterteam, welches mit viel Einsatz einen solchen Erfolg ermöglicht hat. (vwa)

Meistgesehen

Artboard 1