Kann eine Maus fliegen

..

Theaterbesuch der 2. Primarschule Oberrohrodorf

Kann eine Maus fliegen?

Für die Erst-und ZweitklässlerInnen von Oberrohrdorf war diese Frage schnell klar. Ja, die Maus Sophia wurde vom schwarzen Müller in eine Fledermaus verzaubert und so flog sie in der düsteren, unheimlichen Mühle emsig umher.

Wohl konnte die Fledermaus bestens fliegen, aber sie wusste nicht, wie sie wieder in die kleine, allseits geliebte Maus zurückverzaubert werden konnte. Der Vertrag, den sie mit dem unheimlichen Müller abgeschlossen hatte, galt eigentlich für immer. Die Fledermaus musste nämlich sämtliche Mücken und Fliegen fressen, damit der Müller ruhig schlafen konnte. Diese düstere Szene beeindruckte die Kinder am meisten, und sie zeichneten im Schulzimmer vor allem die Fledermaus.

Die Geschichte endete glücklicherweise gut. Der fröhliche und liebenswerte Hamster Napoleon, die lustige Biene und die mitfiebernden Zurufe der Kinder aus dem Publikum holten Sophia in die „gute, farbige Welt" zurück.

Das Kindermusical „Ein Traum vom Fliegen" wurde vom Sorbischen National-Ensemble Bautzen gespielt.

Die Kinder erlebten eine fesselnde, farbenfrohe und aussergewöhnliche Geschichte im Kurtheater Baden.

M. Bagnoud  /  G. Albiez

Meistgesehen

Artboard 1