Die Spitex hatte für einmal nicht in das Spitex-Lokal eingeladen, sondern präsentierte sich mit Gesprächen und Informationsunterlagen vor dem VOLG-Laden. Die Absicht war, möglichst viele über die Dienstleistungen der Spitex und die attraktiven Arbeitsplätze in Pflege und Hauswirtschaft zu informieren. Während ältere Personen die Spitex oft aus eigener Erfahrung kennen, hörte man von jüngeren: "Schon gehört, aber was die machen, weiss ich nicht." Somit war die Idee, "auf die Strasse" zu gehen, goldrichtig.