Lengnau

Jungbürgerfeier in Lengnau

megaphoneLeserbeitrag aus LengnauLengnau
..

15 Jungbürgerinnen und Jungbürger und ein Gast nahmen teil. Der Gemeinderat hat die Feier zum Thema „jüdische Geschichte“ gestaltet.

Die Jungbürgerfeier hat grossen mit 16 Teilnehmern grossen Anklang gefunden.

Die diesjährige Jungbürgerfeier stand ganz im Zeichen der jüdischen Geschichte. Aus diesem Anlass wurde als Treffpunkt die Synagoge gewählt. Die Gemeinderatsmitglieder und Gemeindeschreiber Anselm Rohner gaben kurze Einblicke in die Ressorts und Tätigkeiten. In der Synagoge zeigte Dorfhistoriker Franz Laube den geschichtlichen Hintergrund der jüdischen Geschichte in den beiden Dörfern Lengnau und Endingen auf. Beim nachfolgenden Rundgang auf dem neu erstellen jüdischen Kulturweg konnte er den Jungbürgerinnen und Jungbürgern interessante Einblicke gewähren.

Der Ausklang fand mit einem feinen Nachtessen im Rest. il Carpaccio in Lengnau statt. (aro)

Meistgesehen

Artboard 1