Die Jugi Lenzburg räumt ab...

Ein voller Erfolg für die Jugi Lenzburg

Dieses Jahr fand der Jugitag des Kreisturnverbands Lenzburg in Meisterschwanden statt. Bei perfektem Wetter und herrlicher Aussicht auf den Hallwilersee starteten rund ein Dutzend Kinder der Jugi Lenzburg zum Fitnesswettkampf. Die Kinder zeigten vollen Einsatz beim Basket- und Medizinballweitwurf, Dauerlauf, Hindernislauf und 7-Sprung. Wir merkten schnell, dass es allen Kindern sehr gut lief und hofften fest auf viele Podest-Plätze. Um 17:00 Uhr wurde dann zuerst noch der Startschuss für die Mannschafts-Pendelstafette gegeben. 80m hin und zurück rannten die Kinder so schnell sie konnten!                                                                                                                   Gut eine Stunde später war es dann endlich so weit, das Rangverlesen begann. Es war ein sehr nervöser und spannender Moment. Doch dann die Erlösung: Kategorie E Mädchen (Jahrgange 2002 und jünger): Michelle Pister, 1. Rang, Annina Pfister, 2. Rang und Fabienne Dick, 3. Rang, alle von der Jugi Lenzburg. Auch bei den Knaben bot sich dasselbe Bild: Lennart Gemperle, 1. Rang, David Kutschera, 2. Rang und Simone Mezzancella 3. Rang, hier auch alle Kinder von der Jugi Lenzburg! Es war fast nicht zu glauben, doch es ging noch weiter. Bei der Kategorie D Mädchen (Jahrgänge 2000 und 2001) schafften es Lea Oswald auf den 1. Rang und Irina Gulbinat auf den 2. Rang!                                            Auch bei der Pendelstafette hiess der Sieger bei den Knaben der Kategorie C (Jahrgang 2001 und jünger) Jugi Lenzburg!

Später erhielten wir noch die vollständige Rangliste und sahen, dass sich auch die anderen Jugi Kinder in den Top Ten klassiert hatten.

Wir gratulieren allen Jugi Kindern zu ihren tollen Leistungen! Wir sind stolz auf euch!

Martina Bumann, Claudia Buri

Meistgesehen

Artboard 1