Traditionellerweise findet am letzten Sonntag im Juli in Obersaxen auf dem Piz Mundaun ein oekumenischer Gottesdienst mit Taufe statt. Bereits zum 2. Mal durfte das Jodelchörli Niederlenz diesen Anlass vor einem grossen Publikum gesanglich umrahmen. Das schöne Wetter und die herrliche Bergkulisse luden zum Verweilen ein und beim anschliesenden Pizfest wurden diverse neue Kontakte geknüpft. Einige betätigten sich noch sportlich und nahmen den Abstieg zu Fuss in Angriff.

Viele positive Reaktionen bestätigten dem Verein, dass es sich gelohnt hat. Die Zuhörer und die Organisatoren waren begeistert. So lautete das Motto für das Jodelchörli: Obersaxen - bis zum nächsten Mal - wir kommen wieder!

hbd