(Marty/Diebecker) Am 6. März 2014 führte Chorpräsidentin Andrea Giger sehr erfahren und flüssig durch die alljährliche Mitgliederversammlung des Evangelisch-reformierten Kirchenchors von Möhlin.

Es war wieder ein lebhaftes und vielfältiges Chorjahr. Ein besonderer Höhepunkt war anfangs Mai das Konzert „Dixit Dominus“ mit der Co-Chorleiterin Isabel Torres. Das Konzert, das der Chor ebenfalls in Basel aufführte, war ihre Masterkonzertprüfung und wurde mit der Bestnote belohnt. Ein weiterer Höhepunkt war am 3. Advent die Beteiligung des Chors am Krippenspiel. Mit 45 Chorprobenterminen hatte der Chor ein  abwechslungsreiches  Chorjahr. Neben den musikalischen Herausforderungen kamen aber auch die sozialen Aspekte nicht zu kurz. Die monatlichen Höcks, anschliessend an die Proben, und der spannende Jahresausflug auf einen Golfplatz vervollständigten das Chorjahr. Vier aktive Sängerinnen und Sänger konnten für 20 Jahre bezw. 10 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt werden.

Nach dem offiziellen Teil der Versammlung gab es ein feines Abendessen und zum späteren Zeitpunkt gab es noch einen Bilderjahresrückblick .

Im Chor der Reformierten Kirche Möhlin singen zurzeit 22 Sängerinnen und Sänger. Neue „Stimmen“  sind jederzeit herzlich willkommen (Chorprobe jeden Donnerstag 20:15 Uhr im Ref. Kirchgemeindehaus Möhlin), bitte kommen sie einfach vorbei. Herzliche Einladung auch zum nächsten Konzert: Am Ostersonntag, 20. April findet um 17 Uhr ein Chor- und Orgelkonzert mit Werken von Johann Schelle und Zeitgenossen von J. S. Bach statt.