Der Vorstand der MGK lud die Musiker und ihre Angehörigen auch dieses Jahr wieder zu einem Schlusshock ins reformierte Kirchenzentrum Arche ein. Mit diesem lockeren Treffen zu Beginn der Adventszeit will die Führungscrew der MGK den Vereinsmitgliedern und ihren Partnerinnen und Partern die Wertschätzung für ihr Engagement während des sich zu Ende neigenden Jahres zeigen. 2012 bescherte der MGK Höhen und Tiefen. Das Jahreskonzert im Frühling, die musikalische Umrahmung der gesamtschweizerischen Diplomfeier der eidg. Exportprüfungen im Kultur- und Kongresshaus in Aarau anfangs September, das Geburtstagskonzert und das Kirchenkonzert im Herbst zählen zu den Höhenpunkten. Erfreulich ist auch, dass einige Musikanten, die pausiert hatten, wieder mitmusizieren. Der Rausschmiss aus dem Probelokal im Gemeindehaus hingegen war der Tiefpunkt im laufenden Vereinsjahr.

Im kommenden Jahr stehen unter anderem das Jahreskonzert (23. März 2013) und zwei Gastauftritte beim seit Jahrzehnten befreundenten Musikverein Utzenfeld (D) auf dem Programm.

www.mg-koelliken.ch