Engagierte Mitglieder der Grünen, der Grünliberalen, der SP, der CVP, des WWF und NWA haben am Samstag im Rheinfelder Städtchen für ein Ja zur Atomausstiegsinitiative geworben. Mehr als 500 Personen nahmen Abstimmungsinformationen entgegen und es wurden viele Diskussionen geführt. 
Erfreut konnte dabei festgestellt werden, dass die meisten Leute überzeugt sind,dass der älteste Atomkraftwerkpark der Welt endlich geordnet stillgelegt werden 
soll, und deshalb ein Ja einlegen werden.