Wettingen

Initiative für Tagesstruckturen in Wettingen

megaphoneLeserbeitrag aus WettingenWettingen

GLP Wettingen unterstützt die Initiative für sinnvolle Tagesstruckturen

GLP Wettingen unterstützt das Initiativbegehren

Für ein freiwillig nutzbares und umfassendes Betreuungsangebot für unsere Kinder

Da es weiterhin in Wettingen nur ungenügende Tagesstruckturen vorhandensind, unterstützt die GLP die Gemeinde Initiative. Sie ist zu dem mit Rut Jo. Scheier und Michael Merkli im Initiativkomitee vertreten.Es ist vom öffentlichen Interesse, dass ein umfassendes Betreuungsangebot in der Gemeinde vorhanden ist:

KMU Förderung: eine KMU Unternehmen vor allemKleinstunternehmen können sich keine eigene Krippe oder Hort leisten.

Zuzug von Doppelverdienern in die Gemeinde, damit höhere Steuereinnahmen

Vermeidung von Sozialfällen durch Tod, Scheidung oder Trennung

Die aus der Initiative zu erwartenden Mehrausgaben, könnten durch die positiven Effekten mehr als kompensiert werden. Aus diesem Grunde empfehlen wir allen Wettinger Bürgern die Initiative zu unterschreiben. Der Initiativbogen wird ab 15.12.2011 auf der Hompage www.wettingen.grunliberale.ch

GLP Wettingen

Michael Merkli

Meistgesehen

Artboard 1