Zum ersten Mal wurde das Hoffest auf dem Niesberghof in Remigen schon am Freitag eröffnet.

Fyrobe- Bier mit Wurst vom Grill und Pommes Frites, lockten viele Besucher auf das Festgelände.

Den Höhepunkt des Abends lieferte allerdings die Rockgruppe

                                   „ The GARAGE-Band“.

Aufgewärmt wurde das Publikum von den zwei aufstrebenden Gitarristinnen Selina und Rachèle . Danach heizten die 5 Jungs der GARAGE-Band den rund 240 Gästen gehörig ein. Sie spielten während knapp zwei Stunden Rock und Metall Klassiker von AC/DC, ZZ-Top , Status Quo, Ozzy Osbourne bis hin zu Schweizer Rock von Gotthard und Krokus.

„Mit so vielen Leuten haben wir nicht gerechnet“ meinte Hildi Hinden .

Das Hoffest auf dem Niesberghof in Remigen war für ALLE ein riesen Erfolg, ein rundum gelungener Abend!