Bereits zum 9. Mal wird am Freitag, 28. November, das Night Shopping in der Aarauer Innenstadt durchgeführt. Teilnehmende Fachgeschäfte, attraktive Angebote, Kulinarik und Unterhaltung nehmen weiter zu. 

Beim Eindunkeln werden am Freitag, 28. November 2014, die grossen Weihnachtsbäume auf dem Aargauer Platz, auf dem Kirchplatz, am Zollrain und vor dem Saxer-Haus am Rain in Betrieb genommen. Gleichzeitig wird die Weihnachtsbeleuchtung in der Altstadt, über der Bahnhofstrasse und neu auch im City Märt eingeschaltet. Dieses Ereignis wurde in den vergangenen  Jahren zum Anlass genommen, um am letzten Freitag im November den Weihnachtsverkauf  in der Stadt mit einer langen Einkaufsnacht zu „feiern“. Dabei geht es nicht nur um das Einkaufen bis 22 Uhr; es geht vor allem um die festliche Stimmung. Unter dem Motto „Feuer und Flamme“ werden sich die Ladengeschäfte im City-Märt, dem Einkaufszentrum in der Altstadt, und die Fachgeschäfte in der Innenstadt einiges einfallen lassen, um die Besucherinnen und Besucher mit Herz und Freude zu empfangen. Erstmals säumen gegen 150 Leuchtboxen die Gassen in der Innenstadt. Angereichert wird die festliche Weihnachtsstimmung in der Stadt mit der Wiedereinführung eines Schaufensterwettbewerbes. Um 20 Uhr findet eine besondere Stadtführung statt, wozu man sich direkt bei aarau info an der Metzgergasse 2, anmelden kann.